Gilda Langer
Hauptseite >
Bilder >
Texte >
Impressum >


Harry Liedtke und Gilda Langer

Dem Lost-Films-Projekt der Deutschen Kinemathek gelang es, ein 12,4 Meter langes Fragment als Teil des Films "Das Rätsel von Bangalor" zu identifizieren. In der Bildmitte ist die Aufschrift "Pax Film" zu erkennen, die half, den Filmausschnitt zu identifizieren. Die Szene zeigt Harry Liedtke und Gilda Langer in einem mondänen Restaurant.

Bild aus dem Archiv der Deutschen Kinemathek – Museum für Film und Fernsehen.
Mit freundlicher Genehmigung.